BAUR-Onlineversand wird noch Kundenfreundlicher

BAUER-Onlineversand[Trigami-Anzeige]

Heute möchte ich eine neue Aktion der BAUR Versand vorstellen. Das Versandhaus hat neulich nämlich einen Blog, den BAUR Mode Blog, gestartet.

Als User kann man somit schnell das Neuste über die aktuellen Trends in der Modewelt erfahren und sich entsprechend wappnen. Auch alle Hintergründe und Geschichten werden in diesem Blog thematisiert und durch die Kommentarfunktion bekommt man die Gelegenheit, aktiv mit BAUR und mit anderen Lesern zu kommunizieren. Alle Posts können auch schnell und unkompliziert über Twitter, Facebook und RSS-Feeds mitverfolgt werden.

Und obwohl der Blog erst seit zwei Wochen online ist, hat er schon mehr als 100 Follower bei Twitter. Der besondere Vorteil dieses Blogs liegt darin, dass hier auch auf Themen eingegangen werden kann, die nicht im Online Shop erwähnt werden.
Alle kennen den BAUR Versand, für diejenigen, die ihn nicht kennen, hier eine kurze Einführung: Gegründet als erstes Schuh-Versandhaus 1925 durch Friedrich Baur, entwickelte sich das Unternehmen bis heute zu einem der größten Versandhäuser Deutschlands. Wie man an dem Gründungsdatum bereits erkennen kann, gehört BAUR zu den ältesten Universalversendern in Deutschland. Ferner ist es eine Tochtergesellschaft der Otto Group, einem international führenden Handels- und Dienstleistungskonzern mit über 50.000 Mitarbeitern.

Der Blog beschäftigt sich mit den Themen Fashion, Beauty, Shopping und natürlich Style. Im Folgenden werde ich versuchen einen kurzen Überblick über die einzelnen Bereiche zu geben.

Zunächst einmal zu Thema Fashion: Was macht man bei einem unerwarteten Obstfleck? Wie entfernt man Kosmetikflecken? Und wer hat den Trenchcoat erfunden? Kurz, Fragen zur Modegeschichte und zu neuen und grundlegenden Veränderungen in der Modewelt, zum Beispiel dem Green Glamour, werden hier behandelt.

Nun zur nächsten Kategorie: Beauty. Wollte ich nicht schon immer wissen, wie man sich richtig ernährt? – Oder welche ätherischen Öle es gibt? Hier gibt’s noch viel mehr. Von den Farben der Saison, in unserem Fall den Herbstfarben, zu Pinsel, Pad und Co. und den Düften des Herbstes, das alles findet man hier. Auch auf Beauty-Tipps für die Damenschuhe und die Trendhaarfarbe und viele andere hilfreiche Modetrends kann man in dieser Abteilung zugreifen.

Weiter geht’s mit Shopping, die Gruppen sind sehr übersichtlich. Hier kann ich zum Beispiel erfahren, welche Jacke zu meinem Typ passt oder dass es wieder Zeit für Stiefel ist. Außerdem erfährt man hier alles über die neusten Angebote im BAUR-Online-Shop.

Nun zu meiner Lieblingskategorie: Style. Denn was ist wichtiger als die Ästhetik? Alles und mehr über die Schönheit der Damen- und Herrenmode gibt’s hier.

Also, wer sich an der Mode erfreut und immer auf dem neusten Stand sein möchte, für den ist dieser Blog das Richtige.

Ach und übrigens, BAUER zwitschert auch bei Twitter. Wer also über neue Trends & mehr informiert werden will, der kann ja BAUER bei Twitter folgen.


Autor:

Mark

Tags:

BAUR, Trends, Herbsmode