Bayern München gewinnt 1:0 gegen Olympique Lyon

Bayern München gewinnt 1:0 gegen Olympique Lyon

Nun ist es Amtlich. Der FC Bayern fährt in einer Woche zum Halbfinal-Rückspiel nach Lyon. Arjen Robben schoss heute Abend die Bayern zum Sieg und zeigte erneut, dass er sein Geld wert ist. Aus ca. 22 Metern erzielte Robben in der 69. Minute das entscheidende Tor. Zuvor zeigten alle Karten auf eine Niederlage der Bayern gegen Olympique Lyon. Schon in der 37. Minute sah Bayerns Star Frank Ribéry die Rote Karte. Dennoch schafften es die Bayern mit einem Spieler weniger, seinen starken Gegener Lyon als Verlierer darstehen zu lassen.

Damit stehen nun die Chancen gut, dass Bayern München die Champions League für sich entscheiden kann. Doch es bleibt abzuwarten und die Bayern müssen erneut Stärke zeigen. Ein wird eine Herausforderung sein beim Halbfinal-Rückspiel ohne Frank Ribéry punkten zu können. Nicht umsonst gilt „Ribbon“ (Frank Ribéry und Arjen Robben) als stärkster Teil der Münchener. Ob Robben beim Rückspiel die Bayern ins Finale schießen wird?