Blond, blöd und clever: Hat Daniela Katzenberger den Führerschein verdient?

HANNOVER, GERMANY - AUGUST 27: Television presenter Daniela Katzenberger attends The Dome 55 on August 27, 2010 in Hannover, Germany. (Photo by Sean Gallup/Getty Images)Deutschlands Vorzeige-Blondine Daniela Katzenberger hat laut der “Bild”-Zeitung von ihrer Mutter einen billigen Gebrauchtwagen geschenkt bekommen. Der Grund dafür liegt darin, dass ihr niemand ein wertvolleres Gefährt anvertrauen will. Die 24-Jährige ist zweimal durch die Führerscheinprüfung gerasselt und kann mit Autos und Verkehr anscheinend nicht viel anfangen.

Ist sie doof oder macht sie nur so, muss man sich da schon fragen. Dass die Katzenberger clever und geschäftstüchtig ist, weiβ man nicht erst seit heute. Doch etwas beschränkt scheint die Dame schon zu sein. In einem Interview mit der “Bild” geht sie detaillierter auf ihre Fahrkünste ein und gibt auch zu, dass sie den Führerschein wohl aus Mitleid bekommen hat.

Der Schaltknüppel ist beim Sex im Auto im Weg

Darf man allerdings solche einen “Fahrer” auf die Straβe lassen, der den Blinker links setzt, wenn er nach rechts will. Dann der Spruch: “Manchmal kapiere ich die Verkehrsregeln nicht so ganz und lasse lieber alle vorfahren.”
Das Einparken hat sie beim Autoscooterfahren auf der Kirmes gelernt und so parkt sie auch ein, gesteht die Kult-Blodine.

Bei dem Thema “Sex im Auto” hat sie Probleme mit dem Schaltknüppel. Selbst die einfachen Dinge bekommt sie nicht geregelt.

Na, irgendwie scheint die Frau infolge all dieser Aussagen nicht in den Straβenverkehr zu gehören.

von Martin Richard Schmitt