Brustvergröβerung: Hat Rihanna eine gröβere Oberweite?

Brustvergröβerung: Hat Rihanna eine gröβere Oberweite?

Laut einem Bericht, der in der amerkanischen Zeitschrift „In Touch Weekly“ veröffentlicht wurde hat die Pop-Sängerin Rihanna ihre kleinen Brüste wohl etwas vergröβert. Die Te Amo-Sängerin zeigt eindeutige Beweise von Brustimplantaten.

“Ihre Brüste sind voller und breiter und die Implantate sind deutllich zu sehen”, will ein Facharzt wissen, der allerdings Rihanna noch nie behandelt hat. Trotzdem verweist, er darauf, dass Rihanna mindestens eine Körbchengröβe zugelegt hat.

Rihanna hat sich zu den „Anschuldigungen“ bislang noch nicht geäuβert.
Die 22-Jährige, die gerade ihre “Last Girl on Earth“-Tour durchzieht, gab kürzlich bekannt, dass sie es kaum erwarten kann, endlich die Tür hinter sich zuzumachen und dann den ganzen Tag im Bett verbringen kann.

Nichts anderes tun als nur im Bett liegen nach einer Tour ist ihre gröβter Wunsch. Die Ticketverkäufe für ihre Tour laufen derweil mit mäβigem Erfolg in den USA.

Quelle: showbizspy.com

von Martin Richard Schmitt