Calvin Klein: Eva Mendes Unterwäsche-Foto verursacht Verkehrschaos in New York

The Unveiling Of Eva Mendes' Billboard For Calvin Klein Secret Obsession

Das Eva Mendes super sexy ist, steht außer Frage, aber dass dies sogar zu einem Verkehrsstau führen kann, hätte wohl keiner gedacht.

Im New Yorker Stadtteil Soho sorgte ein Untewäsche-Plakat von Eva Mendes für den größten Verkehrsstau des Jahres. Für das Modegiganten Calvin Klein posierte Eva Mendes halbnackt vor der Kamera. Die Fotos scheinen so heiß geworden zu sein, dass es wiederrum für andere zu heiß war.

Auf den Straßen bildeten sich lange Auto-Schlangen. Geschreie, Gehupe und gestresste Anwohner und dies alles nur wegen einer Calvin Klein Kampagne. Die Anwohner sind schon so genervt von dem Stress, dass die Polizeiwachen mit Beschwerdeanrufen bombadiert werden. Aber was ist denn schon dabei dran?

Klar sollte man beim Autofahren die Augen im Kopf haben, aber kann man gleich Eva Mendes für das Verkehrschaos verantwortlich machen? Ich finde nicht. Denn zum Einen macht so ein Plakat das Leben schöner – wär auch ein Wunder wenn nicht, bei so einem Anblick – und zum Anderen muss man ja beim Autofahren nicht gleich auf die Bremse treten. Leider darf ich aus Urheberrechtsgründen die Fotos hier nicht einbinden. Dafür findet ihr aber die heißen Fotos hier. Aber nicht, dass ihr auch gleich in Panik versetzt werdet.