FC Bayern München: Mario Gomez bleibt definitiv – kommt Edin Dzeko nun im Sommer 2011?

FC Bayern München: Mario Gomez bleibt definitiv - kommt Edin Dzeko nun im Sommer 2011?Die über Wochen andauernden Spekulationen über seine Zukunft hat Nationalstürmer Mario Gomez gestern offiziell beendet. Nachdem der 25-jährige zuletzt zu sämtlichen Gerüchten schwieg und lediglich sein Berater Uli Ferber einen Wechsel innerhalb der Bundesliga ausgeschlossen hatte, äußerte sich nun auch Gomez selbst zu seinen Plänen.

Gegenüber der “dpa“ erklärte Gomez, dass er den FC Bayern München nicht nach nur einem Jahr schon wieder verlassen und sich stattdessen dem harten Konkurrenzkampf stellen und sich durchsetzen wolle. Der teuerste Bundesliga-Spieler aller Zeiten, für den der VfB Stuttgart im Vorjahr rund 35 Millionen Euro aus München kassierte, erzielte in 29 Ligaspielen zwar zehn Tore, zeigte jedoch überwiegend enttäuschende Leistungen und war am Ende der Saison nur noch Bankdrücker.

Mit Gomez‘ Verbleib ist auch klar, dass Edin Dzeko in diesem Jahr definitiv nicht mehr zum FC Bayern München kommen wird, zumal der VfL Wolfsburg einem Wechsel des Bundesliga-Torschützenkönigs ohnehin einen Riegel vorgeschoben hat. Man darf jedoch getrost davon ausgehen, dass der bosnische Torjäger im kommenden Sommer ein ganz heißes Thema werden wird bei den Bayern, wenn der Vertrag von Miroslav Klose endet und der Rekordmeister sich vermutlich nach einem neuen Angreifer umsehen wird.

von Johannes Kettler