Frankreich gegen Norwegen ohne WM-Versager

Jul 06, 2010 - Paris, France - LAURENT BLANC is the new Manager of France at press conference. Presentation of the New selector. New France coach Blanc says he will not penalize those players who rebelled during the 2010 World Cup.

Laurent Blanc ist ein hoch respektierter Mann. Der neue Trainer der französischen Nationalelf hat den blamablen Auftritt seiner neuen Mannschaft in Südafrika mitverfolgt und zieht nun die wenig positiven Konsequenzen.

Der 44-jährige wird beim Testspiel gegen Norwegen am 11. August komplett auf die WM-Fahrer verzichten und will mit dieser Maßnahme die skandalöse Angelegenheit beenden.

Der französische Fußballverband FFF unterstützt die Entscheidung von Blanc, der beim Treffen mit dem Verband außerdem sein Konzept und sein Trainerteam vorstellte. Der Coach möchte es außerdem bei der Nicht-Nominierung belassen und keine weiteren Schritte gegen die Spieler einleiten.

Zur Erinnerung: Die französischen Spieler haben sich bei der WM 2010 gegen Trainer Raymond Domenech aufgelehnt, Stürmer Nicolas Anelka beleidigte ihn sogar, außerdem boykottierten die Spieler den Trainigsbetrieb.

von Arthur Brühl