Hertha BSC Trainer Lucien Favre muss gehen

Hertha BSC Trainer Lucien Favre muss gehen

Lucien Favre, Trainer vom Fußball-Verein Hertha BSC muss gehen.

Nach 6 Pleiten in Folge des Hertha BSC hat der Verein nun genug und entlässt ihren Trainer Lucien Favre und seinen Assistenten Gämperle. Damit heißt es nun weg frei für einen neuen Trainer für den Hertha BSC.

In dieser Saison ist es bereits der vierte Trainer-Wechsel des Herta BSC. Wie es aussieht wird als Nachfolger möglicherweise Lothar Mattäus benannt. Für Lucien Favre wird es wohl nicht wirklich schmerzhaft sein. Bei 1,5 Millionen Euro Abfindung würde ich mich auch kündigen lassen. Was für eine Welt. Na ja, mal schauen wer der nächste Trainer des Hertha BSC sein wurd und wie lange dieser bleiben wird.

Möglicherweise sollte Hertha BSC auch mal an einen Spieler-Transfer denken. Wenn schon vier Trainer die Vereins-Fußballer nicht zum Erfolg führen konnten, deutet es schon darauf, dass man vielleicht auch was an der Spielern ändern kann. Vielleicht waren die Trainer auch einfach zu lasch und deshalb auch diese Leistung des Hertha BSC.