I hate Iceland…

EDINBURGH – Damit haben die Reporter von Sky News wohl nicht gerechnet. Mitten bei einem Interview eines Flugpassagiers taucht ein etwas verrückter Mann vor der Kamera auf, der aus dem Nichts: „I hate Iceland..“ – was so viel heißt wie „Ich hasse Island“ heißt – ruft.

Etwas ungeschickt beenden der Kameramann und der Reporter das Interview und machen sich schnell vom Acker. Von dem ganzen Geschehen gibt es einen Videoausschnitt, der den einen oder anderen Zuschauer zum schmuzeln bringen wird:

Da das Thema Vulkanausbruch in Island hoch im Kurs ist, könnte sich das Video zum Wochenende zum Internet-Hit entwickelt. Gerade aus den Gründen, dass viele Passagiere über den Vulkanausbruch sehr verärgert sind und deshalb in den Airports gefangen sind und es am liebsten auch laut rufen würden, sich aber dann doch nicht trauen. Da tut es auch mal gut, wenn es mal einer Ausspricht, selbst wenn Island nicht wirklich was dafür kann.

Dem Isländer wird es daher wohl weniger gefallen, aber auch dieser wird möglicherweise bei dem Video schmunzeln müssen. Einfach deshalb, weil die Reporter von Sky News damit wirklich überrascht wurden…