Lena Meyer-Landrut: Eurovision Song Contest 2011 Vorausscheidung – Lena gegen Lena

Lena Meyer-Landrut tritt in der Vorausscheidung gegen sich selbst an.

Die 19-Jährige Lena Meyer-Landrut hat bei der Ausscheidung zum Eurovision Song Contest 2011 keine Gegner auβer sich selbst zu fürchten. Damit ist klar, dass die sympathische Sängerin zwar den Titel im kommenden Jahr verteidigen wird, die Frage ist nur: Mit welchem Song?

Darüber gab es ja schon diverse Kontroversen, da viele Showstars darauf gepocht haben, dass Lena in Deutsch singen soll, um somit die deutsche Kultur mehr hervorzuheben. Wie dem auch sei, die “Bild”-Zeitung berichtet heute wie die Ausscheidung „Lena gegen Lena“ ablaufen wird.

Demnach wird Lena in drei Shows mit dem Titel „Unser Lied für Deutschland“ jeweils sechs bis sieben Songs vorstellen und die Zuschauer haben dann die Möglichkeit abzustimmen, welches Lied der Song sein wird, mit dem Lena Meyer-Landrut im kommenden Jahr in Düsseldorf gegen den Rest Europas ins Feld zieht.

Lenas Vorausscheidung wird auf unterschiedlichen Fernsehkanälen präsentiert. Stefan Raab wird die ersten beiden Shows im Privatsender„Pro7“ am 1. und 8. 2.2011 und das Finale kurz darauf bei der „ARD“ am 18. Februar moderieren.

Übrigens tritt Lena am heutigen Samstag zusammen mit internationalen Stars wie Miley Cyrus, Denzel Washington und James Blunt in „Wetten dass…?“ auf.

Quelle: Bild

von Martin Richard Schmitt