Macht Bier dick? Essenslügen und -gerüchte.

Bier macht dick! Zumindest ist dieser Glauben weit verbreitet. Ob Mann oder Frau, alle scheinen sich einig zu sein: „Bier macht dick, denn schließlich heißt es auch Bierbauch!“ Stimmt es aber wirklich? Macht Bier wirklich dick?

In Wahrheit macht das Bier selbst einen nicht dick und man bekommt davon auch keinen Bierbauch. Bier regt dafür aber den Appetit an, so dass die meisten Männer mehr essen, als sie es bräuchten. So entsteht auch der klassische Bierbauch, wie es meistens aus dem Volksmund heißt.

Wer also statt einen Bierbauch, einen Waschbrettbauch haben möchte, der sollte aufs Biertrinken verzichten oder sollte sich beim Biertrinken beherrschen. Nicht vergessen Männer: „Bald ist Badesaison“. Also macht lieber ein paar Sit-Ups, damit ihr im Schwimmbad eine gute Figur macht.

Auf Wunsch kann ich gerne nochmal ein paar Trainingstipps für einen „Waschbrettbauch“ hier veröffentlichen.

(Igor)