Menowin Fröhlich vor dem Ende? Fans verlassen DSDS-Star

BESCHREIBUNG:VIENNA, AUSTRIA - MAY 10: Menowin Froehlich attends a press conference during a visit at Lugner City on May, Menowin Froehlich 10, 2010 in Vienna, Austria. (Photo by Christian Ort/Getty Images)Immer weiter weitet sich die Krise um den DSDS -Vize Menowin Fröhlich aus. Die deutsche Justiz ist ihm auf den Fersen, die Plattenverträge werden storniert und jetzt laufen Menowin auch noch seine Fans in Scharen weg.

Es ist nicht von der Hand zu weisen, dass der „Deutschland sucht den Superstar“- Vize Menowin Fröhlich, dem praktisch alle Türen zu einer groβen Karriere offen standen, arg in der Bredouille steckt. Auf die Suche nach positiven Informationen im Netz über Menowin begibt man sich fast vergeblich. Dennoch halten die eingefleischten Fans von Fröhlich weiter zu ihm.

Doch derer sind es schon lange nicht mehr so viele, wie noch vor ein paar Monaten. So berichtet „Roadrunnerswelt“, dass die Mitgliederzahlen der Fangemeinschaften stark rückläufig sind. Und das nicht erst seit gestern. Ferner läβt das Feedback in den entsprechenden Foren ebenfalls beträchtlich nach. Der Wirbel um den DSDS-Star zeigt jetzt seine negativen Auswirkungen mit voller Wucht.

Die Treusten der Treuen halten weiter zu ihrem Idol. Mit Fanbase-Partys und ähnlichen Veranstaltungen halten sie Menowin die Treue. Menowin wendet sich seinerseits in Radiosendungen an seine Fans und bittet um Verständnis. Hoffnungen auf eine baldige Rückkehr äuβert er ebenfalls auf  seiner Facebook-Seite. Von Rechtsmitteln, die eingelegt wurden, ist die Rede.

Immer noch ist der Mann in, doch wird er sich wohl in der Zukunft etwas umstellen müssen, um seine Fans bei der Stange zu halten. Das sollte ihm in seinem Erwachsenendasein durchaus auch gelingen. Ansonsten werden ihm wohl auch seine treusten Fans über kurz oder lang davonlaufen.

von Martin Richard Schmitt