Mobil ins Internet wo und wann Sie wollen inkl. Kostenschutz?

Fonic Kostenschutz

Mobiles Internet ohne Grundgebühr?

[Trigami-Anzeige]

Mobiles Surfen wird immer beliebter. Ob mobiles Surfen übers Notebook, Netbook oder Handy, die Zahl der Nutzer steigt rapide an. Leider ist das mobile Internet kaum überschaubar und ist oft mit sehr hohen Mehrkosten verbunden.

Was aber nur die wenigsten wissen ist, dass es nicht immer teuer sein muss. Der Mobilfunkanbieter Fonic hat dieses Problem erkannt und hat aus diesen Gründen ein neues Produkt auf den Markt gebracht.

Bei diesem neuen Produkt hat man als Endverbraucher völlige Kostenkontrolle, so dass man die 25 Euro-Grenze im Monat nicht übersteigt. Keine Grundgebühr, kein Mindestumsatz und keine Vertragsbindung!

Kostenschutz

Vom 1. bis zum 10. eines Monat zahlt man pro Tag eine Pauschale von 2,50 Euro. Danach ist das surfen kostenfrei, so dass man nicht über 25 Euro/Monat hinauskommt. Hier nochmal eine grafische Veranschaulichung, um das ganze leichter zu verstehen:

Bruce Dornell Das wirklich unglaubliche ist, dass man weder eine Grundgebühr zahlen muss, es noch einen Mindestumsatz gibt. Bislang musste man sich für mindestens zwei Jahre binden und musste monatlich, unabhängig wie viel das mobile Internet genutzt wurde, einen bestimmten Betrag zahlen, welcher sogar in den meisten Fällen über 25 Euro im Monat lag. Bei diesem Preis ist es einfach unschlagbar!

Viele Nutzer unter euch, die bereits solche Surfsticks nutzen, werden sich jetzt vermutlich tierisch darüber aufregen, dass sie sich für 24 Monate gebunden haben und weitaus mehr für mobiles Internet zahlen müssen. Vermutlich werden sie sich auch darüber aufregen, dass es dieses Angebot nicht schon früher gegeben hat. Dafür haben jetzt aber alle anderen das Privileg und können sich darüber freuen.

Durch den FONIC Surf-Stick ist es ein Kinderspiel mit seinem Notebook z.B. im Park seine E-Mails abzurufen oder im Internet zu surfen. Für den Surf-Stick fällt eine einmalige Gebühr von 39,95 Euro an. Die SIM-Karte wird dann zusammen mit den Surf-Stick nach Hause geliefert; und schon kann es mit dem surfen losgehen.

Fazit

Noch nie zuvor war sowas möglich: Mobiles Internet ohne Grundgebühr, Vertragsbindung und Mindestumsatz! Die 25 Euro im Monat sind bei diesem Paket wirklich gut angelegt. Durch die Kostenkontrolle bis max. 25 Euro im Monat bietet Fonic noch mehr Transparenz. So muss man nicht fürchten, dass man am Ende des Monats dazu zahlen muss. Das Preis-/Leistungsverhätnis ist hier einfach unschlagbar und ist nur lobenswert.

Anzeige