Paris Hilton und Cristiano Ronaldo: Was läuft da eigentlich?

Vor nicht all zu langer Zeit sah man Paris Hilton und Cristiano Ronaldo in einem Club in Los Angeles wild rumknutschen. Ungewöhnlich, dass es ausgerechnet diese Kombination geworden ist: „Eine Berufserbin und ein Fußballstar?“. Aber ist da inzwischen mehr?

Die Gerüchteküche brodelte, aber jetzt scheint es fest zu stehen. Paris und Cristiano wollen ihre Fernbeziehung aufrecht erhalten. Cristiano ist in Amerika und Paris in Dubai, wo sie dort eine neue Ferneshow filmt. Nach Aussagen von bluewin.ch, wollen bei in der Zeit bis zum Wiedersehen, enthaltsam bleiben.

Sie sollen sich auch eine SMS nach der anderen verschickt haben. Cristianos Mutter ist nicht ganz glücklich über die Wahl ihres Sohns. Sie vermutet wohl auch, dass dies nur zur Steigerung des Marktwertes führen soll. Sollten beide wirklich zusammenkommen, so würden diese berühmter als die Backham’s werden. Wahrscheinlicht wird es aber mehr bei Paris die Gage in die Höhe treiben.

Ich denke, dass diese Aktion von beiden nur ausgenutzt wird. Ich kann mir nicht vorstellen, dass beide was miteinander haben oder haben könnten und wenn dann nur für mehr Publicity. Treibt der Kapitalismus Meschen schon so weit, dass diese mit purer Berechnung zusammen kommen, nur weil es einen Nutzen daraus gibt?

(Igor)

Quellen:

  1. Paris Hilton knutscht mit Fussball-Star Cristiano Ronaldo