Perez Hilton: So kann man auch berühmt werden..haha

Perez Hilton

Perez Hilton – Hässliche Frisur, hässliche Sonnenbrille, noch hässlicheres T-Shirt und behaarte Beine, hauptsache auffallen. Was für den Einen kompletter Schwachsinn ist, ist des Anderen Geschäft. Ich gehöre wohl zu denen, die es für kompletten Schwachsinn halten!

Der amerikanische Blogger Perez Hilton begann mit seinem Blog über Celebrity und verdient heutzutage viel Geld damit. Da sieht man, dass das Abeheben von den Massen einen sehr wohlhabenden Lebensstil bringen kann. Die meisten würden wenn sie Perez ilton das erste Mal sehen würden folgendes denken: „Was ist das denn für ein Idiot?“.

Ich glaube aber, dass Perez Hilton genau weiß, was er macht. Es fängt schon bei dem Namen an. Ist doch eindeutig von Paris Hilton geklaut. Vielleicht hat der Mann deshalb so viel Erfolg, weil die meisten Menschen bei Google statt Paris Hilton -> Perez Hilton eingeben und deshalb auf seinem Blog landen. Wie man sieht, ist der Name eigentlich ziemlich klug gewählt. So viel dazu. Das Andere ist, wer würde denn so rumlaufen? Unter 1 Millionen Menschen wird es vielleicht 1 oder 2 Menschen geben, die sich so ähnlich in der Gesellschaft zeigen würden. Aber gerade deshalb, würden diese Beiden auch auffallen. Ich meine, wenn Perez Hilton nicht Perez Hilton heißen würde und nicht wie ein kompletter Idiot aussehen würde, wer würde diesen denn dann noch kennen?

Ich glaube, dass Perez Hilton sein Vorbild Paris Hilton genau studiert hat und ihr Konzept nachgeahmt hat. Vielleicht hat er sich sogar zuvor die Frage gestellt: „Wie werde ich berühmt?“. Wie man sieht, hat er Erfolg damit, womit wohl keiner gerechnet hätte. Er scheint für mich die Mischung aus Lady Gaga und Paris Hilton zu sein. Was mich erstaunt, dass alle 3 damit Erfolg haben. So will es wohl die Gesellschaft…