Real-Legende Raul wechselt zu Schalke 04

MADRID, SPAIN - FEBRUARY 10:  Raul Gonzalez of Real Madrid celebrates after scoring Real's second goal during the La Liga match between Real Madrid and Valladolid at the Santiago Bernabeu stadium on February 10, 2008 in Madrid, Spain  (Photo by Denis Doyle/Getty Images)Der Ex-Kapitän von Real Madrid Raul wird laut Marca zum FC Schalke 04 wechseln und einen Zweijahres-Vertrag unterschreiben.

Der 33-jährige Stürmer will Anfang nächster Woche seinen Wechsel nach 16 Jahren bei Real Madrid verkünden. Verhandelt wird zwischen den Vereinen nur noch um die Ablöse, tendenziell wird der legendäre Kapitän der Madrilenen ablösefrei in den Ruhrpott wechseln.

Schalke-Teamchef Felix Magath hat sich lange um den Spanier bemüht, musste doch die Lücke nach Abgang von Kevin Kuranyi besonders im Hinblick auf die Champions League geschlossen werden. Magath erhofft sich von diesem Transfer außer sportlichen auch finanzielle Erfolge, Trikot- und Dauerkartenverkäufe inbegriffen.

Raul gewann mit Real Madrid mehrmals die spanische Meisterschaft und drei Mal die Champions League, er schoss in 740 Spielen mehr als 300 Tore für die „Königlichen“.

von Arthur Brühl