Schlag den Raab: Süße Amelie Mooseder verliert gegen Stefan Raab

Schlag den Raab 2009

Köln – Stefan Raab hat gut lachen, denn am 19. Dezember 2009 konnte er sich bei der 20. Schlag den Raab-Sendung gegen die süße Amelie Mooseder (Kandidatin) behaupten.

Schade, viele „Schlag den Raab“-Zuschauer hätten Amelie den Sieg und die 1 Million Preisgeld gegönnt – was sich bei Hans-Martin (Kandidat von 18. Schlag den Raab-Sendung) nicht behaupten lässt. Stefan Raab war ihr körperlich einfach zu überlegen.

Nichtsdestotrotz lieferten sich die süße Kandidatin Amelie Mooseder und Stefan Raab ein spannendes Gefecht. Es gab viele spannede Spiele, aber leider war Amelie bei vielen Spielen aufgrund ihrer körperlichen Vorraussetzungen unterlegen. Da hat Stefan Raab aber noch mal Glück gehabt. Highlights oder Bilder sind leider im Netz noch nicht zu finden. Wer also die Sendung verpasst hat, hat fürs erste Pech. Die Wiederholung wird es in einigen Tagen aber bestimmt bei Youtube geben, auch wenn nur in Teilen.

Gerne würde ich euch ein Bild von der süßen Amelie Mooseder zeigen, aber wie bereits erwähnt ist es momentan nicht möglich. Ich denke, es wäre nicht von Interesse, wenn ich den Verlauf der Sendung schriftlich aufsagen würde, da es sich ja um ein TV-Ereignis handelt und man es einfach sehen muss, daher kann ich nur auf die Wiederholung hinweisen. Wenn Bedarf besteht, können wir gerne im Netz nach einer Wiederholung suchen. Auf prosieben.de wird man aber bestimmt auch fündig.

Igor

Tags:

Schlag den Raab, Stefan Raab, Amelie Mooseder, TV-Total

Quelle:

Pro7 Sendung: Schlag den Raab