Schweinegrippe-Impfung: Politiker und was ist mit uns?

Youngsters Receive Childhood Immunization

Die Schweinegrippe-Impfung steht an. Politiker sollen einen anderen Impfstoff bekommen als wir Normalbürger. Findet eine Klassenversorgung statt?

Mark hat das Thema bereits angesprochen, aber was mir aus seinem Artikel noch nicht genug herauskommt ist, dass die Politiker und Soldaten der Bundeswehr einen anderen Impfstoff bekommen sollen als Du und Ich. Ist der allgemeine Bürger etwa weniger wert?

Wieso zum Teufel bekommen wir einen anderen Impfstoff vorgesetzt? Man kann sich bestimmt lange darüber streiten. Ob die Wirkung die gleiche ist und es nur einen Unterschied bei den Nebenwirkungen macht, wird wohl keiner genau sagen können, da es noch nicht so weit ist. Auf N-TV läuft gerade eine interessante Diskussion zu der Schweinegrippe-Impfung und über den unterschiedlichen Impfstoff.

Ich kriege bei der Diskussion einen dicken Hals. Wenn es so wäre, dass es keinen Unterschied macht, wieso lassen sich die Politiker und Soldaten der Bundeswehr dann damit impfen? Ganz sicher nicht, weil es keinen Unterschied macht. Anscheinend will man uns was verschweigen oder die Regierung hat die Schweinegrippe einfach nicht unter Kontrolle. Hinzu kommt noch, dass die Politiker wahrscheinlich die verheerende Wirkung der Schweinegrippe verkannt haben. Anscheinend schon oder? Was denkst du darüber?


Autor:

Igor

Tags:

Schweinegrippe, H1N1, Swine Flue, Schweinegrippe-Impfung