Sex, Drogen und Bon Jovi – Scharfe Fotos von Sexorgie

Sex, Drogen und Bon Jovi - Scharfe Fotos von SexorgieDen sich heute fast schon als Saubermann präsentierende amerikanische Rockstar Jon Bon Jovi hat seine Vergangenheit in Form einger äuβerst scharfer Fotos eingeholt. Jon Bon Jovi, Richie Sambora und der Rest der Band im Bett mit vier halbnackten Frauen, die sich lasziv räkeln und wenig scheu vor der Kamera agieren.

Damals gehörte Bon Jovie noch in die Kategorie Glamour- und Hair-Metal-Rock und Leadsänger und Bandboss Jon war gerade mal süβe 22 Jahre alt, als die Fotos bei einem Shooting mit Fotograf Ross Marino 1985 aufgenommen wurden.

Bon Jovis ehemaliger Bandmanager Rich Bozzett (52) hat jetzt die Fotos in seiner Biographie „Sex, Drugs and Bon Jovi“ veröffentlicht.
Jon waren die Sexfotos damals doch zu scharf und er verbot die Veröffentlichung. Heute kann er dagegen wenig tun und muss mit ansehen wie ihn seine Vergangenheit einholt.

Laut Bozzett waren die Szenen nur gestellt, und er wolle der Band nicht schaden, im Gegenteil, er habe sich immer als der sechste Mann in der Truppe gefühlt, so die englische Zeitung Daily Mail.

Hinweisen tut Bozett überdies auf die relative Harmlosigkeit der Band gegenüber anderen Musikerkollegen zu dieser Zeit. Doch ehrlich gesagt will man das bei diesen Fotos und dem Titel des Buches nicht so ganz glauben.

Eine Auswahl der scharfen Fotos gibt es hier.

von Martin Richard Schmitt