Tiger Woods Seitensprung: Stimmts oder stimmts nicht?

Tiger Woods Seitensprung

Gerade habe ich hab bei Twitter gelesen, dass Tiger Woods angeblich einen Seitensprung gehabt hat. Natürlich hat es mich etwas stutzig gemacht und ich habe mal danach recherchiert. Die BILD-Zeitung schreibt darüber, dass an Tiger Woods Seitensprung tatsächlich was dran sein könnte.

Tiger Woods äußerte sich nicht direkt dazu. Er gestand, dass er nicht perfekt sein und nicht nach den moralischen Werten gelebt hat, die seine Familie verdient habe. Tatsächlich könnte was dran sein, denn sonst hätte Tiger Woods diese Vorwürfe bei seinem Interview dementieren können. Hat er aber nicht und wieß nur darauf hin, dass er dies mit seiner Familie unter verschlossenen Türen klären würde.

Er ist aber nicht der einzige, dem der Ruhm und der Erfolg zu Kopf gestiegen sein könnte. Wie Tiger Woods selbst schon sagte, er ist nicht perfekt, aber we ist es schon? Ich finde, falls er wirklich einen Seitensürung gehabt hat, dann hätte er es anders regeln müssen. Wenn er nicht zufrieden mit seiner Ehe ist, dann sollten er und seine Frau sich aussprechen und falls die beiden zu keiner Lösung kommen sollten, sich dann scheiden lassen. Um aber sowas überhaupt beurteilen zu können, finde ich sollte man selbst in so einer Lage gewesen sein.