Vancouver 2010: Magdalena Neuner holt sich zweites Mal Gold

Vancouver 2010: Magdalena Neuner holt sich zweites Mal Gold

Magdalena Neuner holt sich das zweite Mal Gold bei den Olympischen Winterspielen 2010

© Alexander Hassenstein/Getty Images

VANCOUVER – Beim Massenstart-Rennen holte sich Biathletin Magdalena Neuner erneut Gold. Damit hat sie sich bei den Olympischen Winterspielen 2010 das zweite Mal Gold erkämpft.

Magdalena Neuner ist nich nur hübsch, sie ist auch schnell wie der Blitz. Unter dem Jubel vieler deutscher Fans absolvierte sie die 15 Kilometer und 4 Schießanlagen mit Bravur, noch vor der Russin Olga Saizewa.

Simone Hauswald belegte leider nur den dritten Platz und gewann damit Bronze. Im Gegensatz zu Simone Hauswald scheint Magdalena Neuner in Topform zu sein. Die Frau weiß einfach was sie will und sie kämpft auch dafür so hart sie kann. Wahrscheinlich feiert sie gerade immer noch fröhlich ihren Sieg, das sei ihr auch gegönnt. Wir dürfen gespannt zusehen, welche Leistungen Magdalena Neuner noch zur Schau stellen wird. Wird es für ein drittes Mal Gold reichen?

Autor:
Quelle(n):
Themen:

Igor

Focus Online

Vancouver 2010, Magdalena Neuner, Olymische Winterspiele