Video: Sheyla Hershey’s Riesenbrüste 38 M müssen operativ entfernt

38710, NEW YORK, NEW YORK - Wednesday March 17 2010. Kristen Stewart rocks up to the New York premiere of The Runaways wearing a striking sequined Pucci minidress. Kristen had a little trouble with the fashion tape holding her dress up! She also commited a fashion faux pas - a sock mark!! Photograph:  Darla Khazei, PacificCoastNews.comDie in Brasilien geborene Amerikanerin Sheyla Hershey hielt nur kurzfristig den Titel die Frau mit den gröβten Brüsten der Welt. Um diesen zu erhalten unterzog sich die in Houston, Texas lebende Sheyla bis zu 10 Brustoperationen. Das sichtbare Endergebnis war schlieβlich Körbchengröβe 38 M.

Doch ihre letzte Brustvergröβerung in diesem Jahr zog eine Infektion nach sich, die Sheyla zwang auf ihre Riesenbrüste zu verzichten. Zwar versuchten die Ärzte die Infektion zuerst mit starken Antibiotika zu bekämpfen, doch stellte sich dieses Unterfangen ziemlich bald als hoffnungslos heraus. Neben den Brustimplantaten musste der Amerikanerin überdies ein Teil ihres Brustgewebes entfernt werden.

Video: Sheyla Hershey’s Brustverkleinerung

Ob dieses ersetzt werden kann, weiβ derzeit noch niemand. Momentan fehlt ihr sogar die Haut, um das Gewebe zu erneuern. Laut den Ärzten hatte sich die Haut aufgrund der jeweils zwei Implantaten auf jeder Brustseite geöffnet.

In einem Interview mit der Zeitschrift „Houston’s Fox News“ erklärt Sheyla, dass sie auf groβe Brüste stehe, sie liebe Riesenbrüste, sie weiβ einfach nicht warum. Jetzt werde sie versuchen ohne diese leben zu müssen. Sie hoffe, dass nach einer viermonatigen Genesungsphase mit dem Prozess der Brustgewebserneuerung begonnen werden kann.

von Martin Richard Schmitt