Webseite: Tiger Woods-Porno mit Devon Jones kommt bald ins Netz

Team USA's Tiger Woods smiles on the fourth day of the 2010 Ryder Cup at Celtic Manor resort in Newport, Wales on October 04 2010. UPI/Hugo Philpott Photo via NewscomAuf der Webseite tigertapexxx.com ist derzeit noch nicht viel zu sehen, was aber nicht bedeutet, dass es dort nichts zu sehen geben wird. Immerhin ist schon Woods Ex–Geliebte, die Porno-Darstellerin Devon James in einer erwartungsvollen Haltung vor einem Tiger-Background zu erkennen.

Devon James war es auch, die das heiβe Bildmaterial auf dem Markt für eine stattliche Summe angeboten hatte. RadarOnline hatte zuerst über das 62-minütige Porno-Video berichtet, das Devon Jones auf dem Sex-Adult-Markt verkaufen wollte. Das über eine Stunde dauernde Video enthält 37 Minuten lange Sexsequenzen von ihr mit Tiger Woods.

Auf der Webseite TigerTapeXXX.Com wird geworben mit:
“Preorder here only!! Starting October 15,” (Vorbestelltung nur hier! Start am 15. Oktober). Ferner wird darauf hingewiesen öfters mal auf die Seite zu schauen, denn mit einer früheren Veröffentlichung könnte gerechnet werden.

Ursprünglich hatte Jones das Filmchen Vivid Video angeboten, doch ist das Geschäft scheinbar nicht zustande gekommen. Sie hatte damals jedoch schon verlauten lassen, dass sie es gegebenenfalls auch selbst veröffentlichen werde. Ob Devon Jones, die als Melinda Janette geboren wurde und die als eine notorische Lügnerin von ihrer eigenen Mutter bezeichnet wird, Ernst macht wird sich bald herausstellen…

Quelle: gossipcop.com

von Martin Richard Schmitt