„Who Owns My Heart?“: Ist Miley Cyrus in ihrem neusten Video zu sexy?

Singer Miley Cyrus is all smiles as she shows her love for peace and shorty short cut offs, while out and about in Toluca Lake, Ca on October 08, 2010 Fame Pictures, IncRichtig Stress bekommt die noch 17-Jährige amerikanische Pop-Princess Miley Cyrus mit der Vereinigung „Parents Television Council“ in den USA.

Demnach ist die noch Minderjährige viel zu sexy bekleidet und räkelt sich überdies lasziv durch ihren neusten Video-Clip. Laut dem Präsidenten der Organisation, Tim Winter, präsentiert sich Miley Cyrus dem Clip zu „Who Owns My Heart?“ etwas zu anmaβend.

Die Elternorganisation klagt, dass das ganze einen Schritt zu weit gehe und nur dazu führe, dass Jugendliche in Mileys Alter auf diese Weise in die falsche Richtung geleitet würden.
Die spieβigen Amerikaner sind der ehemaligen „Hannah Montana“ im Schnitt nicht wohlgesonnen. Zu oft schon war die minderjährige Schauspielerin und Sängerin wegen ähnlicher Aspekte in den Blickpunkt der Öffentlichkeit geraten.

Um soviel Sex in das Video zu interpretieren wie es die Organisation tut, bedarf es schon ein sehr eingeschränkten Sichtweise. Das Video ist hier bei toofab zu sehen. Ein Urteil kann sich dann jeder selbst machen.

von Martin Richard Schmitt