WM-Qualifikation und Stock Car Crash Challenge

Germany's national football team holds open training session

In einigen Stunden finden gleich zwei Gesellschaftsereignisse statt: Erst das Fußball-Spiel Deutschland gegen Russland (WM-Qualifikation) und dann Stefan Raabs Stock Car Crash Challenge 2009.

Viele werden heute entweder die beiden Ereignisse Live von zu Hause oder draußen beim Public Viewing angucken. Stefan Raab wird dank des WM-Qualifikationsspiel große Kasse machen können, da man sich bei der Stock Car Challenge 2009 vorher mit allen Besuchern Live im Stadion angucken kann. Da herrscht sicher eine Bombenstimmung. 🙂

Mal gucken, ob ich es noch schaffe, mit heute um 20:15 Uhr auf Pro7 die Stock Car Crash Challenge 2009 anzugucken, da ich mit meinen Freunden vorher gemeinsam dass Deutschland-Russland Spiel beim Public Viewing in einem unserer Lokale angucken werde. Ich freue mich schon drauf.

An dieser Stelle würde ich gerne wissen, wie es mit dir steht oder doch nicht so der Fußballfan? Ich eigentlich auch nicht, aber wo Sport ist, bin ich nicht weit entfernt. 😀 Du wirst sicherlich gemerkt haben, dass ich jetzt bei Newstoaster versuche, den Artikeln eine gewissen persönliche Note zu geben. Auch wenn ich das Aussehen von Newstoaster stark geändert habe, ist es dennoch immer noch ein Blog. Und wie du vielleicht weißt, sind Blogs sowas wie Tagebücher.

Genug von meinem Gelabber, ich muss dann auch mal langsam los, sonst verpasse ich den Anfang des Deutschland-Russland Spiels und dass wollen wir ja nicht oder? Jedenfalls wünsche ich dir viiiiiel Spaß


Autor:

Igor

Tags:

Fußball, WM 2010, Deutschland-Russland, WM-Qualifikation, Stock Car Crash Challenge 2009, Stefan Raab